Yoga

 

Yoga ist eine Jahrtausende alte Weisheit mit dem Ziel, durch regelmässiges Üben von Asanas (Körperübungen), Pranayama (Atemübungen) und Meditation unseren Körper, unsere Seele und unseren Geist eins werden zu lassen.

 

Sich wahrnehmen, sich wohlfühlen und jeden neuen Tag voller Freude und Vertrauen mit einem Lächeln begrüssen.

 

Hatha Yoga

Hatha Yoga bedeutet Ausdauer, Energie und Kraft. Wir vereinen Ha = Sonne = aktive Seite und tha = Mond = passive Seite

indem wir Körperübungen (Asanas), Atemübungen (Pranayama) und Meditationen (kurze) praktizieren. 

 

Meine Hatha Yogastunden sind entspannend und stärkend und für Anfänger wie für Fortgeschrittene geeignet. 

 

 

Sonnengruss - Surya Namaskar - wird in fast jeder Hatha Yoga Stunde bei Yoga Für Alle praktiziert 

Die abgebildete Übung wird auf beide Seiten praktiziert

 

-Mit dem rechten Bein (Bild 10) beginnen, danach den gleichen Ablauf nochmals aber dann zuerst mit dem linken Bein einen grossen

 Schritt rückwärts machen.  

-1x rechts und 1x links ergibt einen vollständigen Ablauf

-während der ganzen Übung regelmässig und ruhig ein- und ausatmen

Yin Yoga

Yin Yoga ist ein sanftes, passives und heilsames Yoga. 

 

Durch die länger gehaltenen (3-5 Minuten) Yogastellungen (mehrheitlich sitzend und liegend) dehnen wir unsere Faszien (Bindegewebe), Bänder und Sehnen. Dadurch können unsere Energien wieder verstärkt fliessen, kommen wir zur Ruhe, nehmen uns selber bewusster wahr und erfahren eine tiefe Entspannung.

 

Hilfsmittel wie Yoga-Bolster, Decken, Gurten und Korkblöcke vereinfachen uns das Loslassen.  

 

Meine Yin Yogastunden sind für Anfänger wie für Fortgeschrittene geeignet. 

 

Restorative Yoga


Eingebettet in einen wohligen Kokon aus gedämpftem Licht, weichen Decken, Tüchern, Kissen, Polstern und ruhiger Athmosphäre öffnen wir uns unserer inneren Kraft-Quelle. 

Pro Yoga-Position begeben wir uns während 15 bis 20 Minuten komplett passiv in tiefste Entspannung. So erlauben wir Körper und Geist, in die Stille der Meditation einzutauchen und Heilung zuzulassen. Wir kommen auf unserer inneren Insel an, wo alles gut ist, so, wie es im Moment ist. Nach Restorative Yoga kehren wir regeneriert, leicht und voller Vertrauen ins Jetzt in den Alltag zurück.

 

Restorative Yoga eignet sich für Menschen, die sich vom leistungsgeprägten Alltag eine Pause schenken möchten. Dabei gilt es, die Zeichen des Körpers zu hören, bevor sie laut werden müssen. 

 

Dieser Kurs eignet sich für Anfänger und Fortgeschrittene.

Kursdaten: siehe Zusatzkurse